Menü

F3.3
Umwälzungen in der Arbeitswelt

Samstag 14.00 - 16.00
Audimax 2

DE, EN, FR

Nach Covid 19 und der 'großen Resignation': Welche Zukunft für die Arbeit?

Während der Gesundheitskrise verließen die Arbeitnehmer massenhaft entwürdigte und sinnlose Arbeitsplätze. In der verarbeitenden Industrie haben Gewerkschaftsteams Projekte zur industriellen Umstellung oder zur ökologischen Wiederbelebung der Produktion ausgearbeitet, manchmal in Zusammenarbeit mit Umweltverbänden. Im öffentlichen Dienst haben Fachleute dafür gekämpft, die Benutzer*innen nicht mehr misshandeln zu müssen und ihre Arbeit ordnungsgemäß ausführen zu können.

In diesem Forum werden Aktivist*innen, die an diesen Initiativen beteiligt sind, ihre Erfahrungen mit den Kämpfen für die Emanzipation der Arbeit und die Umgestaltung der Arbeit teilen.